Effiziente Anwendungstechnik

Der effiziente Umgang mit Energie senkt Emissionen und Kosten. Von smarten Heizungen in Einfamilienhäusern über gewerbliche Anwendungen bis hin zu komplexen Brennern in Industrieanlagen oder in der Stromversorgung – in allen Leistungsklassen können technologische Innovationen genutzt werden, um den Energieverbrauch zu senken oder völlig neue Bereiche für Gasanwendungen zu erschließen.

Effiziente Anwendungstechnik

Der effiziente Umgang mit Energie senkt Emissionen und Kosten. Von smarten Heizungen in Einfamilien­häusern über gewerbliche Anwendungen bis hin zu komplexen Brennern in Industrieanlagen oder in der Stromversorgung – in allen Leistungsklassen können techno­logische Innovationen genutzt werden, um den Energieverbrauch zu senken oder völlig neue Bereiche für Gasanwendungen zu erschließen.
Der Innovationspreis in der Kategorie Effiziente Anwen­dungstechnik prämiert neue, marktverfügbare Produkte oder solche, deren Markt­einführung absehbar ist. Auch Verfahren und Prozesse, die einen relevanten Beitrag zur Energieeffizienz leisten können, sind in dieser Kategorie willkommen.

Bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2022 in der Kategorie Effiziente Anwendungstechnik.

Bekanntgabe der Nominierten

Nach Bewerbungsschluss sichtet und bewertet die unabhängige Jury die eingegangenen Bewerbungen. Wer für den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2022 in der Kategorie Effiziente Anwen­dungstechnik nominiert wird, erfahren Sie hier.