Newsübersicht zum Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft

Wir stellen Ihnen hier eine Übersicht zu den Pressemeldungen und Informationen rund um den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft zur Verfügung.

Gasbranche zeichnet zukunftsweisende Klimaschutzideen aus

Fast 80 Projekte hatten sich für den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2020 beworben. Aus den zahlreichen Bewerbungen hat die Jury unter der Leitung von Prof. Dr. Frank Behrendt die fünf Siegerprojekte prämiert.

Download

Verleihung des Innovationspreises

Verpassen Sie nicht die Verleihung des Innovationspreises der deutschen Gaswirtschaft 2020. Freuen Sie sich auf eine innovationsreiche Veranstaltung und den Innovationstalk im House of Innovation.

Zum Stream der Preisverleihung

Verpassen Sie nicht die Meet Ups!

Im Rahmen der Innovationswochen finden wöchentlich Meet Ups mit den Nominierten der fünf Kategorien statt. Lernen Sie die Nominierten und ihre Projekte persönlich kennen. Merken Sie sich die Termine in Ihrem Kalender vor und schalten Sie am jeweiligen Tag ein! Die Meet Ups finden auf der jeweiligen Kategorieseite im House of Innovation statt.

Jury gibt Nominierte bekannt

Unser Energiesystem ist im Wandel. Gas spielt dabei heute wie morgen eine wichtige Rolle und trägt mit emissionsarmen Lösungen zum Erreichen der Klimaziele bei. Vor diesem Hintergrund hat die Jury des 21. Innovationspreises der deutschen Gaswirtschaft heute aus 78 Bewerbungen 16 Projekte in den fünf Kategorien "Effiziente Energiekonzepte", "Mobilität & Verkehr", "Innovative Produkte", "Forschung & Entwicklung" und "Klimaschutz & Kommune" für den Innovationspreis nominiert.

Download

Ideen gesucht: Gaswirtschaft vergibt Innovationspreis 2020

Ideen gesucht: Gaswirtschaft vergibt Innovationspreis 2020

Das Energiesystem ist im Wandel. Und auch die Gasbranche macht sich fit für die Zukunft und entwickelt neue Konzepte und Technologien für mehr Klimaschutz. Die deutsche Gaswirtschaft zeichnet daher auch in diesem Jahr besonders vielversprechende Projekte im Rahmen des Innovationspreises aus. Ob kreative Effizienztechnologien oder neuartige Projekte für nachhaltige Gasmobilität – bis zum 01.09.2020 können sich Einzelpersonen und Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Wissenschaft mit ihren Projekten bewerben.

Download


Pressekontakt Innovationspreis

Ihre Ansprechpartner bei Presseanfragen zum Innovationspreis:

Niklas Wools
Tel.: 030 4606015-86

Nachricht schreiben