Nachhaltige Erzeugung

Gasförmige Energieträger leisten heute und in Zukunft einen wichtigen Beitrag für eine stabile und klimaschonende Energieversorgung. Erdgas wird zunehmend durch erneuerbare und klimaneutrale Gase ersetzt. Das geschieht schon heute durch den Einsatz von erneuerbarem Biomethan und zukünftig verstärkt durch die Einspeisung von Wasserstoff.

Nachhaltige Erzeugung

Gasförmige Energieträger leisten heute und in Zukunft einen wichtigen Beitrag für eine stabile und klima­schonende Energiever­sorgung. Erdgas wird zunehmend durch erneuer­bare und klimaneutrale Gase ersetzt. Das geschieht schon heute durch den Einsatz von erneuerbarem Biomethan und zukünftig verstärkt durch die Einspeisung von Wasserstoff.
In der Kategorie Nachhaltige Erzeugung werden Verfahren, Produkte und Projekte prämiert, welche eine möglichst nachhaltige Gasproduktion ermöglichen. Dabei ist die Klimaneutralität genauso wichtig wie die Steigerung von Wirk­ungsgraden und die Senkung von Kosten in der Bereitstellung nachhaltiger, zukunfts­fähiger gasförmiger Energieträger aller Art.

Bewerben Sie sich bis zum 30. Juni 2022 in der Kategorie Nachhaltige Erzeugung.

The nominees are

Die unabhängige Jury hat die eingegangenen Bewerbungen gesichtet und sich intensiv beraten. Für den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2022 in der Kategorie „Nachhaltige Erzeugung“ nominiert sind:

  • die Salzgitter Flachstahl GmbH mit dem Projekt CO2-reduzierte Stahlherstellung
  • das Biogas-Upgrade der Universität Hohenheim
  • das Projekt negative Emissionen mit grünem CO2 von Landwärme und Reverion

Bekanntgabe der Nominierten

Nach Bewerbungsschluss sichtet und bewertet die unabhängige Jury die eingegangenen Bewerbungen. Wer für den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2022 in der Kategorie Nachhaltige Erzeugung nominiert wird, erfahren Sie hier.

Meetup Nachhaltige Erzeugung

Im Rahmen einer digitalen Veranstaltungsreihe stellen wir Ihnen am 21. September 2022 von 15:00 bis 16:00 die Nominierten in der Kategorie Nachhaltige Erzeugung vor.
Melden Sie sich zum Meetup an und seien Sie gespannt auf  innovativen Projekte. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.